Service-Leistungen des Studentischen Pools

Der Studentische Akkreditierungspool vermittelt unter anderem Gutachter*innen für Evaluations- und Akkreditierungsverfahren. Weiter stehen die Mitglieder des Akkreditierungspools auch für Workshops und/oder Diskussionpodien zur Verfügung.

Die Mitglieder des Studentischen Akkreditierungspools sind in den Kriterien des Akkreditierungsrates und Fragen der Qualitätssicherung geschult und greifen im Regelfall auch bereits auf Erfahrungen aus entsprechenden Verfahren zurück.

Durch das System der pooltragenden Organisationen, welche die einzelnen Personen in den Studentischen Akkreditierungspool formal entsenden, besteht zudem im Regelfall eine Verbindung zwischen dem Pool-Mitglied und der fachlich-zugehörigen Studierendenvertretung. Diese wiederum steht meistens mit der entsprechenden Fachgesellschaft im Austausch, was zu einer Professionalisierung und einem Dialog über Fachstandards führen kann und die mögliche subjektive Einzelbetrachtung revidiert.

Mit den in Deutschland tätigen Akkreditierungsagenturen besteht seit Jahren eine gute Zusammenarbeit bei der Vermittlung von Gutachter*innen für Akkreditierungsverfahren.

Sollten Sie als Agentur oder Hochschule Interesse an der Vermittlung von entsprechenden Studierenden haben, kontaktieren Sie bitte die Pool-Verwaltung.