Seminar zur Programmakkreditierung 27. bis 28.09.2019 in Lüneburg

Liebe Studierende,

das nächste Seminar zur Programmakkreditierung findet vom 27. bis 28.09.2019 in Lüneburg statt.

Ein Teilnahmebeitrag wird nicht erhoben, Verpflegung und
Seminarmaterialien bekommt Ihr kostenlos.
Für die Auswärtigen: Übernachtet wird noch organisiert.

***Die Schulung wird in Zusammenarbeit mit dem GutachterInnenNetzwerk (GNW) stattfinden. Es ist also ein gemeinsames Seminar für Studierende und Berufspraxis. Es findet in den Räumlichkeiten der Universität Lüneburg statt.***

Die Anreise können wir leider nicht finanzieren. Allerdings können an
verschiedenen Hochschulen die Reisekosten zum Seminar von der
Studierendenschaft oder von der Hochschule übernommen werden. Ob das in
Eurem Fall möglich ist und was Ihr dafür tun müsst, erfahrt Ihr bei
Eurer jeweiligen Studierendenvertretung. Da das Seminar gemeinsam mit dem GNW ausgerichtet wird, kann eure Anreise auch über eine Gewerkschaft erstattet werden, wenn ihr dort organisiert seid. Für mehr Infos meldet euch bitte unter kasap@studentischer-pool.de.

Das Seminar findet im Anschluss an die GNW Plenumstagung statt, für gewerkschaftlich organisierte Studierende besteht die Möglichkeit der Teilnahme, bei Interesse meldet euch bitte ebenfalls unter kasap@studentischer-pool.de.

Ziel des Seminars ist ein grundlegendes Verständnis des
Akkreditierungswesens in Deutschland und die sich daraus entwickelnde
Fähigkeit, als studentische Gutachter*innen an Akkreditierungsverfahren
teilzunehmen. Dazu wird die Entwicklung des Europäischen Hochschulraums
und die Rahmenbedingungen bei der Akkreditierung von Studienprogrammen
in Deutschland (Studienakkreditierungsstaatsvertrag und Musterrechtsverordnung) sowie die European Standards and Guidelines for Quality
Assurance, der ECTS Users’ Guide vermittelt. In einem Beispielprozess lernt Ihr den
Ablauf und die Besonderheiten eines Akkreditierungsprozesses näher kennen.

Es stehen 10 freie Plätze zur Verfügung. Ein Nachrücken über eine Warteliste ist möglich.

Das Seminar richtet sich an alle Studierende aller Fächer.

Beginn am Freitag 14 Uhr

Ende am Samstag circa 16 Uhr

Anmelden könnt ihr euch hier bis zum 02. September 2019.

45. PVT am 05.-07.07. in Paderborn

Liebe Vertreter*innen der pooltragenden Organisationen, liebe Poolmitglieder, liebe Interessierte,

wir laden Euch herzlich zum 45. Poolvernetzungstreffen des Studentischen Akkreditierungspools ein.

Dieses findet vom *05.-07.07.19* an der Uni Paderborn statt. Dankbarerweise stellt uns der AStA der Uni Paderborn seine Raeumlichkeiten zur Verfügung.

Auf der Tagesordnung stehen neben den üblichen Berichten und Entsendungen in den Systemakkreditierungspool noch einige aktuelle Themen, die wir besprechen werden.

Dies sind vor allem die Ueberarbeitung des Schulungsseminars sowie die zukuenftige Zusammenarbeit mit Gewerkschaften und Hochschulnetzwerken.

Das Awareness-Team wird einen ersten Zwischenbericht vorlegen.

Darüber hinaus möchten wir uns auch weiterhin zu Erfahrungen aus Akkreditierungsverfahren nach neuem Recht austauschen.

Aktuell ist ein studentischer Stitz im AR neu zu besetzen. Es werden entsprechende Wahlen stattfinden.

Weitere Informationen findet Ihr hier. Der Reader zum PVT ist hier abrufbar.

Dort könnt ihr euch bis zum *21.06.2019* für das PVT anmelden. Danach können wir nicht mehr für eine Unterkunft garantieren; falls ihr euch erst später anmelden könnt, kontaktiert uns bitte direkt.

Viele Grüße

Euer KASAP

Wegbeschreibung 44.PVT

Liebe Teilnehmer*innen des PVTs,

morgen beginnt unser 44. PVT im AStA der Technischen Universität Berlin. Hier nochmal der Weg zum Ort der Tagung und zur Unterkunft.

Tagung:

Die Tagung findet im Plenarium des AStA der Technischen Universität Berlin statt. Dieser befindet sich auf der Straße des 17 Juni 135 vom Bahnhof Zoologischer Garten lauft ihr am besten wie folgt: Link zur Wegbeschreibung.

Das Plenarium wiederum befindet ich im 1. OG des Gebäudes. Ihr nehmt die Treppe ins Obergeschoss, geht durch die Tür mit den Glasscheiben und dann nach links bis zum Ende des Ganges.

Unterkunft:

Die Unterkunft befindet sich im Amstel House, einem Hostel, das von der Technischen Universität in ca. 15-20 Minuten zu erreichen ist. Die Adresse lautet Waldenserstr. 31 in 10551 Berlin.

Der einfachste Weg ist via U9 von Turmstraße bis Zoologischer Garten. Dann geht ihr zu Fuß. Link zur Wegbeschreibung.1

Bis morgen!

Euer KASAP.

44. Poolvernetzungstreffen an der TU Berlin vom 22.-24.03.

Liebe Vertreter*innen der pooltragenden Organisationen,
liebe Poolmitglieder, liebe Interessierte,
 
wir laden Euch herzlich zum 44. Poolvernetzungstreffen des
Studentischen Akkreditierungspools ein.
 
Dieses findet vom *22.-24.03.19* an der TU Berlin statt. Dankbarerweise stellt uns der AStA der TU Berlin, seinen Plenarraum zur Verfügung. 
 
Auf der Tagesordnung stehen neben den üblichen Berichten und
Entsendungen in den Systemakkreditierungspool noch einige aktuelle
Themen, die wir besprechen werden. Hierzu zählen weiterhin die künftigen
Zusammenarbeit mit der Berufspraxis, der aktuelle Stand zur Finanzierung
des Pools und Förderung von Frauen* im Pool
 
Darüber hinaus möchten wir uns auch weiterhin zu Erfahrungen aus Akkreditierungsverfahren nach neuem Recht austauschen.
 
Momentan stehen keine weiteren Wahlen an.
 
Weitere Informationen findet Ihr hier