Seminar zur Programmakkreditierung 27. bis 28.09.2019 in Lüneburg

Liebe Studierende,

das nächste Seminar zur Programmakkreditierung findet vom 27. bis 28.09.2019 in Lüneburg statt.

Ein Teilnahmebeitrag wird nicht erhoben, Verpflegung und
Seminarmaterialien bekommt Ihr kostenlos.
Für die Auswärtigen: Übernachtet wird noch organisiert.

***Die Schulung wird in Zusammenarbeit mit dem GutachterInnenNetzwerk (GNW) stattfinden. Es ist also ein gemeinsames Seminar für Studierende und Berufspraxis. Es findet in den Räumlichkeiten der Universität Lüneburg statt.***

Die Anreise können wir leider nicht finanzieren. Allerdings können an
verschiedenen Hochschulen die Reisekosten zum Seminar von der
Studierendenschaft oder von der Hochschule übernommen werden. Ob das in
Eurem Fall möglich ist und was Ihr dafür tun müsst, erfahrt Ihr bei
Eurer jeweiligen Studierendenvertretung. Da das Seminar gemeinsam mit dem GNW ausgerichtet wird, kann eure Anreise auch über eine Gewerkschaft erstattet werden, wenn ihr dort organisiert seid. Für mehr Infos meldet euch bitte unter kasap@studentischer-pool.de.

Das Seminar findet im Anschluss an die GNW Plenumstagung statt, für gewerkschaftlich organisierte Studierende besteht die Möglichkeit der Teilnahme, bei Interesse meldet euch bitte ebenfalls unter kasap@studentischer-pool.de.

Ziel des Seminars ist ein grundlegendes Verständnis des
Akkreditierungswesens in Deutschland und die sich daraus entwickelnde
Fähigkeit, als studentische Gutachter*innen an Akkreditierungsverfahren
teilzunehmen. Dazu wird die Entwicklung des Europäischen Hochschulraums
und die Rahmenbedingungen bei der Akkreditierung von Studienprogrammen
in Deutschland (Studienakkreditierungsstaatsvertrag und Musterrechtsverordnung) sowie die European Standards and Guidelines for Quality
Assurance, der ECTS Users’ Guide vermittelt. In einem Beispielprozess lernt Ihr den
Ablauf und die Besonderheiten eines Akkreditierungsprozesses näher kennen.

Es stehen 10 freie Plätze zur Verfügung. Ein Nachrücken über eine Warteliste ist möglich.

Das Seminar richtet sich an alle Studierende aller Fächer.

Beginn am Freitag 14 Uhr

Ende am Samstag circa 16 Uhr

Anmelden könnt ihr euch hier bis zum 02. September 2019.